FunMantrailing - Immer der Nase nach

Spurensuche - Hunde sind Geruchsdetektive

 

Was ist Mantrailing?

 

Der Begriff "Mantrailing" bezeichnet die Sucharbeit eines Hundes nach einem verschwundenen Menschen anhand dessen individueller Geruchsspur.

 

Bei "FunMantrailing" steht der Spaß an der Arbeit mit seinem Hund und die sinnvolle Beschäftigung des Familienhundes im Mittelpunkt und nicht die Vorbereitung oder das Training für Realeinsätze. Das überlassen wir den Profis.

 

Die Geruchsaufnahme erfolgt über einen Gegenstand der gesuchten Person.

Der Hund arbeitet in einer Art Leitfunktion an Geschirr und langer Leine mit seinem Menschen zusammen.

Der Mensch muss lernen, auf die Nase des Hundes zu vertrauen, seinen Hund zu lesen und dessen Körperhaltung zu deuten.

Mantrailing ist Teamarbeit der besonderen Art.

Selten besteht die Möglichkeit der artgerechten Auslastung für den Hund.

Mantrailing fordert Mensch und Hund, letzterer hat die Nase, ersterer ist bei

Problemen gefragt.

Ergebnis: Eine besondere Form der Bindung entsteht, jeder gibt das Beste,

was er zu bieten hat.

Mantrailing eignet sich für jeden Hund, da es in hohem Maße artgerecht ist.

Trainerinnen und Ansprechpartnerinnen:

Birgit Neubauer-Müller und Pamela Lux

 

Voraussetzungen: 

  • Keine 
  • Anfänger sind Herzlich Willkommen !!!

 

Veranstaltungsorte:

  • Lüneburg
  • Bad Bevensen

 

Kosten: 25.- € je Termin

 

Teilnehmer: max. 4 Teilnehmer:Innen

 

Termine:

  • Montag: - ausgebucht -
  • Mittwoch: - ausgebucht -

 

Die Buchung der Termine ist flexibel. Buchen Sie die Termine,

an denen Sie Zeit haben und teilnehmen möchten. Gebuchte Termine sind verbindlich.

 

Wichtige Info

 

Derzeit können wir leider keine Neuanmeldungen entgegennehmen, da alle Kurse und auch die Wartelisten - Plätze ausgebucht sind. Sobald wir wieder Plätze anbieten können, werden Sie hier auf unserer Seite informiert. Also schauen Sie immer mal wieder gerne vorbei.

Druckversion | Sitemap
© Hundeschule HundeGedanken