Gegenstände suchen und anzeigen

Eine Form der konzentrationsfördernden Auslastung des Hundes mit seinem am besten ausgebildeten Sinnesorgan.

Die Gegenstandssuche ist für Mensch und Hund schnell erlernbar.

Zunächst leiten wir unsere Hunde an, den ausgelegten Gegenstand zu finden und anzuzeigen.

Im fortgeschrittenen Übungsaufbau werden weitere Objekte hinzugenommen.

Auf Anweisung lernen die Hunde die verschiedenen Gegenstände gezielt zu unterscheiden.

Die Suche wird auch auf verschiedene Ebenen ausgeweitet.

 

Vorhandene Clicker bitte mitbringen!

Trainerin und Ansprechpartnerin:

Kerstin Beckmann 0174 - 5980346

 

Voraussetzungen: Mindestalter 6 Monate

 

Veranstaltungsort: Melbeck

 

Dauer: 60 Minuten

 

Kursgebühr: sechs Termine 90.- €

 

Gruppengröße: max. 7 Hunde

 

Termine: montags um 18.00Uhr

29.04./ 06.05./ 27.05./ 03.06./ 10.06./ 17.06.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.
Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion | Sitemap
© Hundeschule HundeGedanken